skip to Main Content

Sandro Minasi (Stylize)

Stundenplan

House Basics

  • Do. 19.7. 17.30 – 18.30 Uhr
  • Fr. 20.7. 17.30 – 18.30 Uhr

Hip Hop Basics

  • Mi. 25.7. 17.30 – 18.30 Uhr
  • Do. 26.7. 17.30 – 18.30 Uhr
  • Fr. 27.7. 17.30 – 18.30 Uhr

Hip Hop All Together mit Live DJ

  • So. 05.8. 15.45 – 17.15 Uhr

Facts

  • Co-founder/Artistic Director/Tänzer von Stylize Crew
  • Stylize steht bei meinen tänzerischen Erfolgen ganz zuoberst.
  • Die Organisation der Sommerkurse zähle ich ebenfalls zu meinen ganz grossen Erfolgen.
  • Ich bin ausserdem sehr dankbar mein Wissen und meine Liebe zum Tanz als Lehrer weitergeben zu dürfen.
  • Organisator Stylize Productions Sommerkurse

Kurzbeschrieb

Der freischaffende Tänzer und Choreograph, Sandro Minasi erlernte seine ersten Tanzschritte in der Colombo Dance Factory in Zürich. Danach folgten u.a. Weiterbildungen in Los Angeles, San Francisco, New York und Italien. Seit fast 15 Jahren widmet sich Sandro intensiv der Hip Hop Kultur und bildet sich stetig bei diversen Workshops im In- und Ausland weiter. 2004 gründete er mit Philippe Dick die Company „Stylize“ mit welcher er schon für diverse Produktionen wie zb. Benissimo, Aeschbacher, Swiss Christmas auf der Bühne gestanden hat. Darüber hinaus wurde er mit Stylize für diverse Shows in Berlin, Köln, Frankfurt, Helsinki, Paris, Stockholm, Hollywood und sogar Las Vegas engagiert. Seit über 10 Jahren unterrichtet er Hip Hop und House in verschiedenen Tanzschulen in der ganzen Schweiz und im Ausland. Von 2006 – 2015 bildete Sandro Nachwuchstalente zu professionellen Tänzerinnen und Tänzer an der Zürich-Tanz-Theater-Schule aus. Von Ende 2013 – Ende 2015 unterrichtete er ausserdem auch an der Höheren Fachschule für zeitgenössischen & urbanen Bühnentanz in Zürich und wird regelmässig als Gast-Dozent nach Österreich, Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien, Polen und in die USA eingeladen. 2015 wurde Sandro von der Stadt Zürich mit einem 6-monatigem Ausland Stipendium in San Francisco ausgezeichnet. Ich versuche die Hip Hop Kultur so weiter zu geben wie ich sie erlebe.

Fun, Musikalität, groove und eine gute Basis stehen in meinen Lektionen im Mittelpunkt. Während einem ausgedehnten Warm up liegt der Schwerpunkt vor allem bei Basic Hip Hop Moves (Social Dances) und Isolationen. Zum Schluss der Lektion wird immer eine Choreographie erarbeitet.

Line-Up checken & anmelden

Back To Top